Wir sind Ihr zuverlässiger Dienstleister für KPI- & LMS-Projekte.

Unsere Mission

Wofür wir jeden Morgen aufstehen.

Wir brennen für das, was wir tun und wir tun es mit Leidenschaft: Wir machen Software für Menschen – damit sie ihren Job besser erledigen können. Damit unterstützen wir Unternehmen bei der Erreichung ihrer strategischen Ziele und helfen somit, sie dauerhaft wettbewerbsfähig zu halten. Mitarbeitern/Innen vereinfachen wir das lebenslange, bedarfsorientierte Lernen durch intuitive Benutzeroberflächen.

Standort Kleve

Arbeiten, wo andere Urlaub machen.

Unsere Herkunft und unser  Gründungsstandort ist Kleve. Nach der Arbeit geht es an den Baggersee, Fahrradtouren an den Altrhein, wir sind nahe an Nijmegen, dem Naturschutz-gebiet Düffel. Ideal für eine gute Balance aus Entspannung und fokussiertem Arbeiten. Und die Nähe zur ansässigen Hochschule rückt uns  nahe an die Fachkräfte von morgen.

Standort Düsseldorf

Jede Jeck es anders.

Düsseldorf ist unser Metropolableger und Vertriebsstandort. Hier profitieren wir von der Nähe zu Konzernen, dem Netzwerken mit anderen digitalen Unternehmen und der unmittelbaren Nähe zu den Ballungsräumen Ruhrgebiet und Köln. Schauspielhaus, Oper, Rheinwiesen: Zahlreiche kulturelle Angebote locken in die Stadt von Kraftwerk, der Urwiege des deutschen Punkrocks und Joseph Beuys.

Umweltschutz bei traperto

Bewahren, was nur einmal verfügbar ist.

Vor dem Hintergrund des menschengemachten Klimawandels darf es kein „weiter so“ geben. Schon heute setzen wir daher einige Maßnahmen um und schauen stets, wo wir noch besser werden können.

    • Energieeffizientes Gebäude (BJ. 2016) und 100% regenerativer Stromanteil von „Sauber Energie“ am Standort Kleve.
    • Jobräder ersetzen bei vielen Teammitgliedern die Anreise mit dem PKW.
    • Die Möglichkeit, einen Teil der Arbeitszeit im Homeoffice verbringen zu können, reduziert Anfahrtwege zum Büro und wird immer wieder gerne genutzt.
    • Wohlfühloase: Wir leisten uns den Luxus eines richtigen Gartens und schaffen so Lebensraum für Fauna und Flora.
    • Unsere firmeneigene Küche wird fleissig bekocht. Frisch, weniger Verpackungsmüll, bessere Gesundheit.
    • Recycling von Altgeräten: Arbeitsgeräte durchlaufen einen Wiederverwertungszyklus und werde nicht pauschal nach X Jahren abgestoßen.
    • Unsere Teammitglieder kommen fast alle aus dem näheren Umfeld, Jobfahrten werden so stark reduziert.
    • eAuto und sparsame Dienstwagen: Veränderung bedeutet, neue Gewohnheiten zu etablieren. Schließlich führt der Gasfuß kein Eigenleben! 
    • Natürlich ist Mülltrennung für uns eine Selbstverständlichkeit.